Aktuelles


Pfarrnachrichten/Kirchturmnotizen  
Die aktuellen Pfarrnachrichten/ Kirchturmnotizen können Sie hier als PDF-Datei herunterladen: Download..
 

Kommunionhelfer- und Lektorenplan
Der Lektoren– und Kommunionhelferplan für die Pfarrei St. Dionysius liegt zur Abholung in der Sakristei bereit. Er kann auch hier als PDF-Datei herunterladen werden:  Download.

Messdienerplan
Die neuen Messdienerpläne liegen im Schriftenstand der Kirche aus.
Der Messdienerplan für die Pfarrei St. Dionysius kann hier als PDF-Datei herunterladen werden:  Download.  

 

Erstkommunion in Recke
Die Kommunionkinder, die am Sonntag, 29.04.2018, zur Kommunion gehen, kommen mit ihren Eltern am Freitag, 27.04.2018 um 17.30 Uhr zum Üben / Einstimmen in der Kirche zusammen.

 

Elternabend Erstkommunion in Steinbeck
Letzte Infos zur Erstkommunion gibt es am Dienstag, 24.04.2018 um 19.30 Uhr im Pfarrheim in Steinbeck.
 

Glaubenskurs
Die Kinder des Glaubenskurses sind am Mittwoch, 25.04.2018 um 17.00 Uhr herzlich zur Beichte eingeladen.
 

Firmung 
Die Firmung durch unseren Bischof  Dr. Felix Genn findet in diesem Jahr in unserer Kirchengemeinde an folgenden Terminen statt:
Samstag, 24.11.2018 um 15.00 Uhr in der St. Philippus u. Jacobus Kirche Steinbeck und um 18.00 Uhr in der St. Dionysius Kirche Recke. 
 

Kollekte
Das Kollektenergebnis vom vergangenen Sonntag für die Pfarrkirche beträgt in Recke 145,50 € und Steinbeck 130,58 €. 

 
Unsere Toten

In der vergangenen Woche verstarb aus St. Dionysius Frau Martha Bialucha. Herr lass sie leben in deinem Licht und tröste die trauernden Angehörigen.

 

Woche für das Leben

Woche für das Leben

Unter dem Motto „Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!” widmet sich die ökumenische Woche für das Leben 2018 dem Thema „Schwangerschaft und Pränataldiagnostik”. Es soll um eine kritische Auseinandersetzung mit den Methoden vorgeburtlicher Untersuchungen gehen und um mögliche Folgen neuer Anwendungstechniken wie z. B. dem nichtinvasiven Pränataltest (NIPT) für den Schutz menschlichen Lebens.

Der Gottesdienst zur bundesweiten Eröffnung der Woche für das Leben fand am Samstag, 14. April 2018 im Trierer Dom mit dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, sowie dem Bischof von Trier und dem Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland statt. 

 

Mehr Infos finden Sie unter
www.woche-fuer-das-leben.de..

 

 


Katholikentag in Münster
Katholikentag 2018Der 101. Deutsche Katholikentag wird vom 09.05. bis 13.05.2018 in Münster stattfinden.  In der Stadt des westfälischen Friedens und in einem weiten, bunten und vielfältigen Bistum wird er ein Fest des Glaubens und der Begegnung und ein Forum des Dialogs und der Kommunikation über alle Grenzen und Unterschiede hinweg.  Haben Sie Fragen zu den Karten und Preisen? Wir helfen Ihnen gerne. Teilnehmerservice Telefon 0251/70377 300 Preistabelle siehe auch Aushang in der Kirche.  Frühbucherrabatt: Bei Bestellungen bis zum 15. März 2018 wird auf Dauerkarten und ermäßigte Dauerkarten ein Frühbucherrabatt von 10,00 € angerechnet. Familienkarten kosten im Frühbucherrabatt 107,00 €. Auf Tages- und Abendkarten gibt es keinen Nachlass.Auf dieser Webseite finden Sie aktuelle Informationen rund um den Katholikentag 2018 und viele Hinweise zur Vorbereitung im Bistum Münster: http://www.katholikentag.de.
In unseren Pfarrbüros in Recke und Steinbeck kann während der Öffnungszeiten ein vergünstigtes Katholikentags Tagesticket für 20,00 € bestellt werden. Tickets u. Programm können Sie dann vor dem Katholikentag in den jeweiligen Pfarrbüros abholen. Dieses Ticket enthält auch ein ÖPNV-Ticket für den Nahverkehr. Anmeldungen sind bis einschließlich 26.04 in den Pfarrbüros  möglich. Anschließend nur noch direkt in Münster erhältlich. Für Mittwoch, 09. Mai und Sonntag, 13. Mai brauchen Sie keine Tageskarte. Zu einigen Veranstaltungen beispielsweise den Gottesdiensten oder dem „Abend der Begegnung“ sind sie auch ohne Eintrittskarte herzlich willkommen. Für die meisten Foren und Diskussionen, Aktionen usw. wird von Donnerstag, 12.05. bis Samstag, 12.05. eine solche Tageskarte allerdings benötigt.


Fahrt zum Abschlussgottesdienst des Katholikentages nach Münster
Die Pfarrgemeinde St. Dionysius wird für den Abschlussgottesdienst am Katholikentag am 13.05.2018 einen Bus einsetzen. Die Abfahrt ist um 7.30 Uhr in Recke an der  St. Dionysius Kirche, Poststr. und in Steinbeck an der St. Philippus und Jacobus Kirche, Dorfstr.  Rückfahrt wird um 14.00 Uhr sein. Die Anmeldungen zur Teilnahme werden in den jeweiligen Pfarrbüros in Recke und Steinbeck entgegengenommen. Die Kosten für die Busfahrt betragen pro Person 10,00 €.
  .

 
Gebetsmeinung des Papstes

Jeden Monat bittet der Papst alle Mitglieder der Kirche, für bestimmte Anliegen besonders zu beten.

Die Gebetsmeinung von Papst Franziskus für Apil 2018:

Wir beten zu Gott, unserem Vater, für die Verantwortlichen in der Wirtschaft.  Die Weltwirtschaft möge sich dahingehend wandeln, dass es strukturell keine Benachteiligten mehr gibt.

 


Krankenhausbesuchsdienst
Möchte  jemand im Krankenhaus, in der Reha oder in der Kurzzeitpflege besucht werden, so mögen sich die Angehörigen, Nachbarn oder der Patient selbst sich bei Frau Lindemann Tel. 7054 melden. Der Besuchsdienst fährt nach Ibbenbüren, Hopsten, Mettingen und Recke.

 

Frauenkundgebung in Ahmsen
Am Mittwoch den 23. Mai 2018 fährt die kfd Recke zur Frauenkundgebung auf der Freilichtbühne  Ahmsen.  In diesem Jahr spielt die Bühne „Don Camillo und Peppone und die jungen Leute“. Nähere Informationen bei bei Anke Casser, Tel. 3968 oder Henrike  Albers, Tel. 3500.
 

Fahrt der kfd nach Wollin und Usedom
Die 5-Tage Fahrt der kfd Steinbeck führt in diesem Jahr vom 13.05. bis 17.05.2018 zu den Inselperlen der Ostsee nach Wollin und Usedom. Nähere Informationen gibt es bei Andrea Brockmöller 05453/7227 oder Monika Daut 05453/8662
 .  


Fahrt der KFD Recke nach Lüneburg
In der Zeit vom 3.September 2018 bis zum 6.September 2018 fährt die kfd St. Dionysius Recke in die Stadt der "Roten Rosen" nach Lüneburg. Programmpunkte sind unter anderem eine Stadtführung in Lüneburg und Undeloh, Besichtigung Heidegarten und Besichtigung der Porzellanmanufaktur Calluna. Anmeldungen und Informationen gibt es bei Anke Casser Tel.: 3968 und Katrin Kampen Tel.:7636. Anmeldefrist bis zum 21. Februar 2018.  
 

  


Ein „echter Achenbach” in der Dionysiuskirche!

Andreas Achenbach (1815 - 1910) zählte zu seinen Lebzeiten - zusammen mit seinem jüngeren Bruder Oswald Achenbach (1827 - 1905) zu den bedeutenden Landschaftsmalern der Romantik in Europa. Die beiden Brüder wurden ironisch auch das „A und O der Landschaft” genannt. Das Gemälde hing bereits in der früheren Dionysiuskirche, dem heutigen Dio-Jugendheim.
Die  Echtheit des Achenbach-Gemäldes wurde mittlerweile durch den Kunstsachverständigen des Bistums, Dr. Udo Grote, bestätigt. Derzeit werden Bild und Rahmen restauriert und gereinigt. Das Bild soll danach einen neuen Platz in der Kirche finden.

Zum Weiterlesen:
Versuch, Herkunft und Geschichte eines Bildes aufzuklären.


 

Den letzten Pfarrbrief „Kontakte”
Advent/Weihnachten 2017 als
PDF-Datei herunterladen.

 

 


Den aktuellen Sprechstunden-
Plan des SozialPunkts als
PDF-Datei herunterladen.





 

 

 

 




Nachrichten aus Bistum
und Weltkirche.
kirchensite heißt jetzt kirche-und-leben
Das
Online-Portal des Bistums Münster.

 

Die Homepage des Bistums Münster